Samstag, 30. Juli 2016

Blumiges Gastgeschenk und Konfettiverpackung - Hochzeits-Bloghop Team Stempelwiese



Es ist absolut im Trend, Einladungen, Dekorationen und Gastgeschenke für die eigene Hochzeit selber zu fertigen. Und was bietet sich dabei besser an, als das tolle Material von Stampin Up zu nutzen und sich ein paar tolle Tipps und Ideen von einer Demonstratorin seines Vertrauens zu holen - klar: Die Ideen von ganz vielen Demos. Und die haben wir vom Team Stempelwiese in einem Blog Hop für Euch gesammelt. Blog Hop heißt, dass alle Kreativen für Euch tolle Ideen zusammengestellt haben und ihr nun von Blog zu Blog hüpfen könnt, um Euch inspirieren zu lassen.

 Eine Übersicht aller Teilnehmerinnen findet ihr HIER.

Eine Idee für blumige Hochzeiten: Gastgeschenk und Konfettiverpackung

Natürlich habe auch ich etwas für Euch zusammengestellt - mal wieder keine Karte. Dafür ein tolles blumiges Gastgeschenk und die passenden Konfettitütchen, die ihr statt Reis einsetzen und an Eure Gäste verteilen könnt.
Das Konfetti: Aufreißen und schon steigt die Party.

Herzustellen sind die Konfettihüllen ganz einfach. Das Streugut wird zwischen zwei ausgestanzten großen Kreisen eingenäht und dann wird das Ganze noch passend zum Thema dekoriert.
Für den Deckel des Kuppelbechers habe ich einfach einen passenden Kreis ausgestanzt, den kann man einfach als Verschluss in den Deckel drücken und muss ihn nicht einmal festkleben - das würde man sonst auch sehen. In die Mitte habe ich ein Stück Steckschaum geklebt, dass ich dann mir Blüten dekoriert habe - das Set "Pflanzen-Potpourri" kann man einfach für unheimlich viele Dinge verwenden, ich liebe es einfach.

Die Blüten kleben auf einem kleinen Bollen aus Steckmasse.
So kriegt man eine schöne runde Form hin, die toll unter die
Kuppel des Bechers passt, der dann noch dekoriert wird.


















 Folgende Stampin Up-Artikel wurden bei dieser Karte verwendet:


Kommentare:

  1. Hallo Diana, tolle Idee! Ich freu mich dich bei diesem Blog Hop zu entdecken ... Übernächste Woche starte ich dann mit meinem Part vom Technikbuch! Alles Liebe für dich und weiterhin viele kreative Ideen :D
    Karin von karinskreativkiste.de (kann hier leider nicht mit Namen und URL veröffentlichen)

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Diana,

    deine "Becher" sind ja klasse! Und die Idee mit der Konfetti-Tüte ist spitze. Und alles passt perfekt zusammen, ich bin begeistert....

    Liebe Grüße, Juliane

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Diana,
    die Konfetti-Idee finde ich ja super
    Ganz liebe Grüße Tina

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Diana,
    die Konfetti-Idee finde ich ja super
    Ganz liebe Grüße Tina

    AntwortenLöschen
  5. Die Idee für Konfetti finde ich super! Für mich wirklich etwas neues und das muss ich mir merken. Vielen Dank!
    LG Pia

    AntwortenLöschen
  6. Hallo!
    Das sind ja tolle Ideen die du uns da zeigst. Bestimmt sehr aufwändig mit den vielen Blüten. Die Tüte für die Konfetti find ich super kreativ. Zum Aufreißen viel zu schade :-)
    lg
    Waltraud

    AntwortenLöschen
  7. Ein wunderschöner Dombecher. Die Idee mit der Konfettiverpackung finde ich klasse, das muss ich mir merken. Danke für die Inspiration.
    Schau doch auch mal bei mir vorbei: stempelfinger.bastelblogs.de
    Liebe Grüße Isabel

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Diana,
    eine sehr schöne Idee und den Becher perfekt in Szene gesetzt. ;-)

    Vielen Dank und liebe Grüße,
    Sabrina

    AntwortenLöschen
  9. Hello ! just an invitation to join us on "Directory Blogspot" to make your blog in 200 Countries
    Register in comments: blog name; blog address; and country
    All entries will receive awards for your blog
    cordially
    Chris
    http://world-directory-sweetmelody.blogspot.com/

    AntwortenLöschen