Samstag, 4. März 2017

Sushi-Karte: Spezielle Karten..


..macht man natürlich besonders gerne für spezielle Menschen. Das klingt jetzt ein wenig merkwürdig. Gemeint sind damit natürlich besondere Menschen, die einem wichtig sind und man deshalb auch mal besondere Stempel herausholen muss, um für diese eine passende Geburtstagskarte zu gestalten. So wie für die liebe Petra, die meine Leidenschaft für Sushi absolut teilt und wir uns schon in der Asien Perle in Erding so mancher Schlemmerorgie am Buffet gemeinsam hingegeben haben. 
Verwendet habe ich hier das Stempelset "Let's roll" von Lawn Fawn. Alles koloriert mit Copic Markern, die ich mir Ende des Jahres gegönnt habe. Wichtig dabei: Ihr müsst mit spezieller Tinte stempeln, damit die Stifte Euer Motiv nicht wieder anlösen und verwischen. In diesem Fall habe ich Tuxedo Black von Memento verwendet. Dann noch alles liebevoll mit der Hand ausgschnippelt und mit Dimensonals auf der Karte drapiert. Ich finde besonders gut kommt das noch einmal dank der Schattierungen hervor, die ich ebenfalls mit den Copics gemalt habe.


 Folgende Stampin Up-Produkte wurden bei diesem Projekt verwendet:


Keine Kommentare:

Kommentar posten