Samstag, 27. Juli 2013

Leckereien per Post


Blitzschnell war es schon da.. mein Paket von meiner ersten Tauschrunde bei Post aus meiner Küche. Und das, wo ich meines noch garnicht verschickt habe. Da bekommt man ja, beim Anblick all der Leckereien schon gleich ein schlechtes Gewissen. Aber es ist ja nun inzwischen schon fast alles fertig und kann sich dann auch auf den Weg zu meiner Tauschpartnerin CookingSue machen.
Jetzt seid ihr bestimmt genau so neugierig wie ich, was das alles ist? Ein großes Glas sommerliche Pina-Colada-Marmelade, ein selbstgemachtes Knuspermüsli, ein Chai-Sirup, den man im Tee oder Latte genießen kann, Croissants und Pains au chocolat. Zum Nachkochen liegt noch ein kleines Rezeptheftchen bei. Und das alles noch liebevoll verpackt und dekoriert. Vielen Dank, liebe Sue, wir freuen uns schon aufs probieren!!!
Übrigens schön, wie unterschiedlich das Thema "Zusammen schmeckt's besser - ich schenk Dir ein Stück vom leckeren Glück" ausgelegt wird. "Wenn ich mal schaffe mit meiner Familie zu frühstücken, dann verbinde ich das mit riesen Glück..", schreibt Susanne. Mein Thema geht in eine etwas andere Richtung. Aber davon mehr, wenn mein Paket in der Post ist.

Da geht einem das Herz auf, wenn man so viele Leckereien auf einmal auf seinem Schreibtisch stehen hat. Und am liebsten würde man gleich zuschlagen. Aber da für meine  Tauschpartnerin Sue ja Frühstück die schönste - weil auch seltene - Mahlzeit ist,  wird alles erst morgen früh getestet.

Keine Kommentare:

Kommentar posten