Dienstag, 1. Oktober 2013

Städtetour Salzburg 2013

Ja, ja.. da denkt man sich, dass wenn man sich selbstständig macht, in der ersten Wochen und Monaten viel Zeit hat, um nebenher kreativ zu werden. Aber weit gefehlt. Dank zahlreicher und vor allem fleißiger Auftraggeber komme ich zu weniger als vorher. Trotzdem habe ich meine Stempel, Kleber & Co. natürlich nicht ganz in den Schubladen verschwinden lassen und will Euch ab heute wieder einiges zeigen, denn ich habe natürlich in letzter Zeit wieder einiges erlebt.

Auch mit den Damen, die die Vorträge gehalten haben, wurde fleißig getauscht. Und wenn
ihr genau hinschaut (blauer Pfeil) könnt ihr auch meine Tuaschkarten sehen.

Zuerst war ich auf der Stampin Up-Städttour in Salzburg. Andres als auf den anderen Stationen der Tour waren wir hier nur zirka 20 Mädels und so konnte natürlich sogar mit allen geswapt werden. Man tauscht also kleine Basteleien untereinander aus. Leider habe ich in der ganzen Planungshektik völlig vergessen meine Swaps zu fotografieren.Dafür kann ich euch hier mein Namensschild zeigen, dass vom Farbschema und Motto her zu meinen Tauschkarten gepasst hat.

Swaps, die ich bekommen habe. Der kleine Fuchs ist mein Liebling!
Die Kolleginnen haben sich eine Menge Mühe gegeben.

Natürlich haben wir in salzburg auch Makes & Takes (kleine Projekte zum ausprobieren vor Ort) gebastelt. Ok, ok.. wir hätten Basteln können und haben das Material auch zum Mitnehmen bekommen - aber wir haben die Zeit dann doch meistens zum Ratschen genutzt. Und ein paar tolle Produkte zum ausprobieren gab es auch noch!

Geschenke, Geschenke, Geschenke!
Tolle Infos und Ideen hat mir Charlotte von Stampin Up gegeben. Die Dame hat der eine oder andere sicher schon einmal in einem Stampin Up Youtube-Video gesehen. Und an dieser Stelle einmal herzlichen Dank an Jenni Pauli, die sich sehr herzlich um mich gekümmert hat an diesem Abend und einen tollen Vortrag zu den aktuellen Katalogen gehalten hat - auf viele dieser kreativen Ideen kommt man sonst garnicht. Und das ich eine schon "geklaut" habe, dass zeige ich Euch beim nächsten Mal.

Keine Kommentare:

Kommentar posten