Sonntag, 17. Januar 2016

Schnelle Karten mit Project Life


Die Karten sind schnell gemacht: Dank vorgedruckten Project
Life Kärtchen aus dem Set "Abenteuer Alltag".
Eigentlich wollte ich ja in meiner einen Woche im Krankenhaus total viel schaffen, was Project Life angeht und das Album, dass ich letztes Jahr das erste Mal angefangen habe, fertig beschriften etc. Ich hatte sogar - jetzt haltet Euch fest - den Fotodrucker und das Schneidbrett dabei. Ach.. aber wie das dann so ist, man schlummert mal hier ein Stündchen und da ein Stündchen und schon ist die Zeit in der Klinik wieder um. Gleichzeitg wollte ich noch einige Bilder von Weihnachten an die lieben Freunde und Verwandten verschicken, die unseren kleinen Anton mit einem Geschenk bedacht haben oder nicht bei den Feierlichkeiten dabei sein konnten. Also mussten natürlich schnell einige Karten her - und wie kann man die so spontan besser zaubern, als aus schicken Project Life Karten, in diesem Fall aus dem Set "Abenteuer Alltag". Die Designerpapiere aus dem Hintergrund stammen aus dem Block "Mondschein" - der ist leider jetzt nicht mehr im Katalog erhältlich, aber man muss ja auch mal die Reste aufbrauchen.
Solche kleinen Dekoteilchen wie ausgestanzte Glitzersternchen oder schon fertig embosste Federn habe ich immer in einer dicken DVD-Hülle, die man sonst ja eigentlich für auf Holz montierte Stempel nutzt. So kann man schnell und spontan solche Stücke zum dekorieren verwenden, die auch gleich noch ganz schön was hermachen.

Keine Kommentare:

Kommentar posten